Coronavirus - Wichtige Informationen zur aktuellen Situation

Coronavirus: Der vierte Öffnungsschritt ab Montag wird grösser als geplant (admin.ch)

 

  • Die Massnahmen zum Schutz von besonders gefährdeten Personen werden bis 30. Juni 2021 verlängert.
  • Die Umsatzeinbusse liegt bei mindestens 30 Prozent (bis 18.12.2020 55% und vom 19.12.2020 bis 31.03.2021 40%).
  • Die Anmeldefrist für sämtliche CEE-Leistungen wird bis 31. Dezember 2021 verlängert.

 

Ab 17. September 2020 kann die Verlängerung des Corona-Erwerbsersatzes für Selbständigerwerbende und Personen in arbeitgeberähnlicher Stellung beantragt werden:

 

Zu den Anmeldeformularen infolge Quarantäne, Ausfall Fremdbetreuung und für besonders gefährdete Personen:

 

Merkblatt:

 

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Corona Erwerbsersatz-Entschädigung

 

 

 

 

Direkt zu unseren Dienstleistungen und Produkten

AHV

Invaliden- versicherung

Familienzulagen

Mutterschafts- entschädigung

Erwerbsersatz